Erfahrungen

Erfahrungen

Die Erneuerbaren Energien, insbesondere die Photovoltaik beschäftigen mich seit sehr vielen Jahren beruflich und auch privat. Bei der Schletter GmbH war ich von 2000 bis 2016 für den Aufbau des Geschäftsbereiches Photovoltaik-Montagesysteme verant-wortlich. Unzählige Schulungsveranstaltungen für Kunden, viele Vorträge bei Bran-chenveranstaltungen und stetige Präsenz und konstruktive Mitarbeit in Branchenver-bänden trugen wesentlich dazu bei, die Marke Schletter in kurzer Zeit zum Marktführer in Deutschland und Europa und auch zu einem der wesentlichen Player am Weltmarkt zu etablieren. Ab 2010 wurden unter dem Markennamen P-Charge bei Schletter auch Ladelösungen für die E-Mobilität entwickelt und vermarktet. 2013 konnte ich für die Entwicklungen des Schletter-Teams im Bereich „Gesteuertes Laden in Verbindung mit Erneuerbaren Energien“ den begehrten Intersolar-Award entgegennehmen.

https://youtu.be/jqAUzyemuNU

Zu den Tätigkeiten bei Schletter zählten aber nicht nur Entwicklung und Vermarktung von Produkten, sondern auch die politische Kommunikation im Bereich erneuerbare Energien. So ergaben sich auf Veranstaltungen, Messen oder auch in Gesprächsrunden immer wieder Möglichkeiten für einen konstruktiven Dialog mit politisch Verantwortli-chen von kommunaler Ebene bis hin zu Abgeordneten und Ministerien. Dort war es mir immer wichtig, auf die absolute Notwendigkeit eines schnellen Umstieges auf Er-neuerbare Energien hinzuweisen und den teilweise recht starken Angriffen aus den Reihen der „konventionellen Energiewirtschaft“ mit guten sachlichen Argumenten zu begegnen. Bei nicht wenigen Kunden von Schletter hat sich der damalige „Politik-Newsletter“ gut etabliert und oft erhielt ich sehr positive Rückmeldungen dazu.

Auch privat bin ich als „Fachmann für Erneuerbare Energien“ der Ansprechpartner für viele Fragen. In Vorträgen bei verschiedenen Städten und Gemeinden, in vielen Jahren als Gemeinderat in Haag aber auch bei privat organisierten Solar-Infotagen und Solar-Ferienprogrammen für Kinder war und ist es mir immer wichtig, über die Technik der Erneuerbaren zu informieren, aber auch auf die absolute Notwendigkeit der Energie-wende zur Bewahrung der Schöpfung und zur Erhaltung der Ressourcen für die nächs-ten Generationen hinzuweisen.

 

Dez 2017, Hans Urban